Dennis Beiser und Luis Mandausch sind Doppel-Bezirksmeister 2019

von befla

Oberschopfheimer Duo Beiser/Mandausch gewinnt Bezirksmeister-Titel 2019 im Doppel der Jugend-U11
(cw) In der Riedgemeinde Meißenheim wurden am Wochenende die Ortenauer Jugend-Bezirksmeisterschaften beim gastgebenden TTF Schwanau-Meißenheim ausgetragen. Im Doppel-Wettbewerb der jüngsten Teilnehmerklasse (U11) standen am Ende Dennis Beiser und Luis Mandausch von der DJK Oberschopfheim ganz oben auf dem Siegertreppchen. Das Duo behielt in einem nervenaufreibenden Halbfinale gegen die Schmieheimer Paarung mit Finn Roth und Louis Minaz mit 14:12 im Entscheidungssatz die Oberhand. Im anschließenden Finale spielten die beiden befreit auf und besiegten Marvin Wangler und Max Weber vom TTC Haslach glatt mit 3:0 Sätzen. Im Einzelwettbewerb der U11-Jugend qualifizierten sich mit Dennis Beiser, Luis Mandausch und Max Vogt gleich drei Nachwuchstalente der DJK Oberschopfheim für die Finalrunde. Felix Hogenmüller, der in der Spielsaison noch in der Mini-Klasse unterwegs ist, schlug sich wacker, verpasste aber die Finalrunde. Der erst achtjährige Max Vogt beeindruckte mit druckvollem Tischtennis-Spiel Gegner und Zuschauer gleichermaßen und zog mit 3:0 Siegen überraschend als souveräner Gruppenerster in die Finalrunde. Im Viertelfinale unterlag er nach einem ebenso sehenswerten wie spannenden Match mit 12:10 im Entscheidungssatz gegen Jonas Hilberer von den TTSF Hohberg.  Für die Doppel-Bezirksmeister Beiser und Mandausch war im Einzelwettbewerb gleichfalls im Viertelfinale Endstation. Dennis Beiser unterlag dem späteren Bezirksmeister Finn Roth vom TTV Schmieheim im Entscheidungssatz und Luis Mandausch schied gegen den Zweitplatzierten Bastian Irrgang vom TTC Willstätt aus. Nach einem langen Turniertag durften auch die Jüngsten kurz vor 19.00 Uhr ihre verdienten Medaillen und Pokale in den Händen halten. Der TTF Schwanau-Meißenheim als routinierter Ausrichter durfte sich über einen reibungslosen Tagesablauf freuen.   v.l. Felix Hogenmüller, Dennis Beiser, Max Vogt und Luis Mandausch Oberschopfheim, 10.11.2019
Claus Walter, Leiter Ressort Jugend – Sport und Freizeit

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.