Der Handball kann wieder in die Halle – HGW Hofweier e.V.

von befla

HGW Mannschaften steigen ins Mannschaftstraining ein.
Die neue Corona Verordnung der Landesregierung macht es möglich Endlich kann wieder Mannschaftstraining in Hallen stattfinden.
Natürlich sind Vorgaben zu beachten. Hygiene, Abstand, Anwesenheitslisten
Auch die Gemeinde Hohberg beendet die Sperrung der Sportstätten. Und so starten die Handballteams des HGW im Juli ins Mannschaftstraining.
Ab Montag, 06. Juli gilt das für die 1- bis 3. Mannschaft, sowie beim Nachwuchs für A- B- und C-Jugend.
Für die Kinder der D- und E- Jugenden ist als Trainingsstart der 21. Juli vorgesehen. Ab 24. Juli dürfen dann auch die Kleinsten von den Minis und Bambinis wiederkommen.
In diesem Jahr wird es während der Sommerferien in Hohberg keine Hallenschließungen geben. Deshalb findet ohne Unterbrechung auch in den Ferien Training in den Hallen statt.
Trainingszeiten und Trainerteams: 
A-Jugend: Mo, 19:00-20:30, Mi 17:30-19:00, Do, 17:30-19:00 Hohberghalle,
Di, 17:30-18:30, Gymnastikraum, anschl. Athletiktraining
Trainer: Jürgen Brandstetter, Thorsten Hanke, Betreuer: Petra Bott, Oliver Rottenecker
B-Jugend: Mo, 17:30-18:30 Gymnastikraum, anschl. Athletiktraining,
Di, 17:30-19:00, Mi, 17:30-19:00 Hohberghalle
Trainer: Timo Spraul, Betreuer: Ingo Willem, Gerd Bauert
C-Jugend: Mo, Bezirksauswahl,
Di, 16:00 Uhr-17:30, Hohberghalle
Mi, 17:30-19:30, Do, 16:00-17:00 Sporthalle Hofweier
Trainer: Jürgen Brandstetter, Marcel Blasius, Betreuer: Jochen Mayer, Arno Zimmermann
Für alle Jugendlichen müssen die Eltern/Erziehungsberechtigten ihr Einverständnis erklären, dass ihr Kind am Training beim HGW teilnehmen darf.
Nur wer diese Erklärung beim Trainer abgibt, kann am Training teilnehmen.
 
Handballverein Grün-Weiß Hofweier e.V.
Wir sind damit einverstanden, dass
 
_________________________________________________________________
(Name, Vorname, Geburtsdatum des Spielers/der Spielerin)
 
am Trainingsbetrieb beim  HGW Hofweier  teilnimmt. Die geltenden
Regelungen zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs werden von dem Spieler / der
Spielerin umgesetzt und eingehalten. Jegliche Veränderungen des gesundheitlichen Zustands
des Spielers / der Spielerin wird unverzüglich dem zuständigen Trainer / der zuständigen
Trainerin mitgeteilt.
 
________________________________ (Ort, Datum)
 
________________________________ (Unterschrift mind. eines Elternteils)
 
Alles Wichtige, Trainingszeiten, Trainer usw. für Bambinis/Minis, E- und D-Jugend folgt zeitnah zum Trainingsbeginn.
 

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar