Der Staat als Retter

von befla

Wirtschaftsminister Altmeier scheut vor Interventionen nicht zurück.

Wirtschaftsminister Altmeier scheut vor Interventionen nicht zurück. ©Foto: dpa

Nothilfe des Staates für Unternehmen in der Corona-Krise ist legitim, muss allerdings strikt begrenzt werden, meint Thorsten Knuf.

Berlin – Kann sich noch jemand an Gerhard Schröder und den Fall Philipp Holzmann erinnern? Etwas mehr als 20 Jahre ist das jetzt her. Der damalige SPD-Kanzler war gerade beim Wahlvolk unten durch, der Frankfurter Baukonzern mit Zehntausenden Beschäftigten war faktisch pleite. Schröder inszeniert…

Thorsten Knuf

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar