Einbrüche in Bäckereifilialen

von befla

Gleich drei Einbrüche in Bäckereifilialen gab es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Bereich des Polizeipräsidiums Offenburg. Die Unbekannten versuchten in allen drei Fällen mit einem Werkzeug die Schiebetüre aufzuhebeln und so in den Verkaufsraum beziehungsweise das Büro zu gelangen. Die Tatzeiten liegen an allen drei Tatorten zwischen 19.30 Uhr und 05.10 Uhr. In Bühlertal in der Hauptstraße entstand dabei an der Schiebetüre ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Den gleichen Schaden verzeichnet eine Bäckereifiliale in der Hauptstraße in Bühl. Hier entwendeten die Unbekannten zudem noch wenige Euro Wechselgeld. Bei dem Einbruch in der Offenburger Nordstadt, der Freiburger Straße, wurde ebenfalls die Eingangstüre aufgehebelt und verschiedene Schränke und Türen geöffnet – entwendet wurde hier nichts.

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar