Haslach i. K.: Kinzigtallauf fällt aus - Lahrer Zeitung

Haslach i. K.: Kinzigtallauf fällt aus – Lahrer Zeitung

von befla

“Fehlende Planungssicherheit in Verbindung mit wirtschaftlichen Risiken ließen uns keine andere Wahl”, so argumentierte das Organisationsteammitglied Richard Kienzler, “und solange die Abstandsregel gilt, kannst du so ein Laufspektakel nicht organisieren”. Melanie Wöhrle, jüngstes Orga-Mitglied ergänzte: “Der Kinzigtallauf ist etwas Besonderes. Viele Firmen, Vereine und Gruppen genießen es nach dem Lauf, gemeinsam etwas zu trinken und sich zu unterhalten, hier wird der Gemeinschaftssinn gefördert.”

Genau aus diesem Grund hat sich das Orgateam dafür ausgesprochen, keinen Alternativlauf anzubieten, bei dem jeder für sich läuft. “Dieses Einzelkämpfer-Gefühl kann jeder Läufer in seinem Training nachvollziehen. Aber was es bedeutet, wenn in der Haslacher Altstadt der Startschuss fällt und sich eine riesige Läuferschar in Bewegung setzt, wenn man sich unterwegs gegenseitig unterstützt und wenn man dann auf der Zielgeraden einläuft und die Zuschauer einen ins Ziel tragen, das kann man nur in einem richtigen Kinzigtallauf verspüren”, führt der SV-Vorsitzende Hans-Joachim Schmidt aus.

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar