Haslach i. K.: Wirtschaft klar für neue B 33-Trasse

Haslach i. K.: Wirtschaft klar für neue B 33-Trasse

von befla

Entscheide Haslach gegen diese Option, werde es beim Stau bleiben, mit verheerenden Auswirkungen: „Manche Betriebe überlegen schon, ob sie dauerhaft im Tal bleiben können.“ Eine Abwanderung von Betrieben aus dem Kinzigtal ins Rheintal oder hoch auf den Schwarzwald wäre für die Region extrem schlecht. Da gingen Arbeitsplätze und damit auch Steuereinnahmen für die Kommunen verloren. Langfristig wären sie weniger interessant, auch für zuziehende Bürger. Schon heute stagniert in manchen Städten die Einwohnerzahl, teils geht sie sogar schon zurück. Das dürfe sich nicht noch weiter zuspitzen, warnt der IHK-Präsident aus Lahr, der die Situation im Kinzigtal persönlich bestens kennt.

Die Pläne für die B 33-Trasse liegen auf dem Tisch, nun entscheidet der Haslacher Gemeinderat im März, ob er ihnen zustimmt. Falls ja, geht das Projekt weiter, ins Verkehrsministerium. Zwölf Jahre würde es aber noch dauern, bis die neue Trasse fertig ist.

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.