Herbolzheim: Mit Blut Schwerkranken geholfen: Markus Ruf hat 75 Mal gespendet

Herbolzheim: Mit Blut Schwerkranken geholfen: Markus Ruf hat 75 Mal gespendet

von befla

Herbolzheimer Blutspender wurden für ihr Engagement ausgezeichnet. So erhielten Anja Ringwald und Volker Bühler neben einer Urkunde die goldene Blutspendeehrennadel. Auch mit Ehrennadeln geehrt wurden Markus Ruf, der sogar 75 Mal gespendet hat, und Wolfgang Scheer mit 50 unentgeldlichen Blutspenden. Weitere 25 Spenden tätigten (nicht vollständig anwesend) Josef Griesbaum, Thomas Hämmerle, Christine Haug und Sabine Vetter-Erb. Für zehn Spenden wurden Michael Brenig, Nico Dörle, Sebastian Huber, Klaus Neumann, Gerhard Sommer und Melanie Welte geehrt. Bürgermeister Thomas Gedemer wie auch die Organisationsleitung des DRK, deren Ortsvorsitzender Karsten Stotz ebenfalls anwesend war, freuten sich über die Bereitschaft der Bürger mit ihrer Blutspende lebensrettende Maßnahmen zu ermöglichen und Schwerstkranken zu helfen. Foto: Ehrmann

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar