Hornberg: Der Prüfer kommt unangemeldet - Lahrer Zeitung

Hornberg: Der Prüfer kommt unangemeldet – Lahrer Zeitung

von befla

Als Plus beim Leistungsangebot konnte die Hornberger Tourist-Info beispielsweise den Verleih von E-Bikes verbuchen oder auch die Möglichkeit für Übernachtungsgäste mit Angelschein, eine Angeltageskarte zu erwerben. Sie habe schnell bemerkt, dass es der Prüfer sei, so Brohammer, da er viele gezielte Fragen gestellt habe. Nach der “Inspektion” habe der Prüfer die Tourist-Info verlassen, sei dann zurückgekehrt und habe sich zu erkennen gegeben. Die Spielecke und die Sitzecke seien wegen der Coronabestimmungen abgebaut gewesen, sie sind in dem Kriterienkatalog jedoch aufgeführt. Der Prüfer habe das natürlich akzeptiert. Er begrüßte, dass Mundschutz, Plexiglasabtrennungen und Desinfektionsmittel vorhanden waren. Im abschließenden Gespräch gab es Verbesserungsvorschläge. Vor allem auf das fehlende öffentliche W-Lan wies der Prüfer hin. Außer Hornberg tragen in der Umgebung nur Schramberg, Freudenstadt und Villingen das Siegel, so Brohammer. Als Grund sieht sie die vielen zu erfüllenden Kriterien.

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar