In Teilen der Metall- und Elektroindustrie geht wegen des tiefgreifenden Strukturwandels die Arbeit aus – die IG Metall steuert gegen.

Jobsicherung hat oberste Priorität

von befla

In Teilen der Metall- und Elektroindustrie geht wegen des tiefgreifenden Strukturwandels die Arbeit aus – die IG Metall steuert gegen. ©Foto: dpa/Patrick Seeger

Die IG Metall Baden-Württemberg legt ihre Marschroute für die Tarifrunde fest. Sie will von den Arbeitgebern Geld fordern, mit dem einerseits die Arbeitsplätze in der Krise gesichert und andererseits die Einkommen stabilisiert werden sollen.

Stuttgart – Das Coronavirus hat den Tarifparteien 2020 schon einmal einen Strich durch die Rechnung gemacht – dies soll nach Möglichkeit nicht wieder passieren. So wagt die IG Metall Baden-Württemberg den nächsten Anlauf zu einer „vergleichsweise normalen Tarifrunde“, wie Bezirksleiter Roman Zit…

Matthias Schiermeyer

OrtenauTV abonnieren

Das könnte dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar