Mieterverein gewinnt Rauchmelderstreit

von befla

Kleiner Pipser mit großem Erregungspotenzial. Der Rauchmelder war bereits Ursache für zahlreiche Gerichtsverfahren.

Kleiner Pipser mit großem Erregungspotenzial. Der Rauchmelder war bereits Ursache für zahlreiche Gerichtsverfahren. ©Foto: Ei Electronics

Der Stuttgarter Mieterverein darf nach einem Urteil des Stuttgarter Oberlandesgerichts gegen einen Dienstleister klagen. Vertragsklauseln mit langen Laufzeiten wurden von dem Gericht ebenfalls gekippt.

Stuttgart – Es war ein Fehler mit Folgen: Eigentlich hätte den Mieterverein Stuttgart das Schreiben nie erreichen sollen. Doch durch eine Verwechslung unterbreitete die Abrechnungsfirma Minol mit Sitz in Leinfelden-Echterdingen einem Mieter ein Angebot für die Miete von Rauchwarnmeldern – und ni…

Annika Grah

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar