Schöne Ergebnisse für die KFV Laufgruppe

von befla

(sb) Die Hobbylaufgruppe der Kehler Leichtathleten nahm am Samstag, 30. November bei idealen Wetterbedingungen am Geroldsecker Nikolauslauf teil. Auf der teils leicht hügeligen Wegführung erreichte beim 5 km Lauf Béatrice Schön ihre neue persönliche Bestzeit. Krasimira Angelova war die 4. schnellste Frau auf dieser Strecke und belegte Platz 2 in ihrer Altersklasse. Zusammen mit 286 Läufern und Läuferinnen starteten, beim 10 km Hauptlauf, Stephanie Brauch, Klaus Hartung, Ralf Heitzmann, Anke Kehret und Anne-Catherine Merdes für den Kehler FV. Dabei freuten sich Ralf Heitzmann über seine saisonale Bestzeit und Stephanie Brauch über ihre neue Bestzeit über 10 km. Sie erreichte damit Platz 5 in ihrer Altersklassenwertung. Anke Kehret und Anne-Catherine Merdes knüpften an ihre vorherigen Laufergebnisse an. Der Neuzugang in der Kehler Laufgruppe, Klaus Hartung konnte sich einen Platz auf dem begehrten Treppchen erkämpfen. Er musste nur Peter Lessing vom SC Önsbach den Vortritt lassen und lief sich in seiner Gruppe (M75) auf den 2. Platz. Nach dem Lauf durften sich alle Läufer und Läuferinnen, gegen Vorlage ihrer Startnummer, einen Weckmann abholen. Eine willkommene Stärkung nach der vollbrachten Leistung. (Autor: Stephanie Brauch)

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.