Straßburg: Zeitgenössische Kunst und Design im Fokus

von befla

Die ST-Art bleibt auch dieses Jahr ihrem Motto treu, einen Raum für vielschichtige Entdeckungen und eine Plattform für aufstrebende Künstler aus verschiedensten Nationen zu bieten. Die Sonderausstellung „Design und Kunst im zeitlichen Bezug“ präsentiert auf 200 Quadratmetern Design und seine Beziehung zur Bildenden Kunst.

Mehr als 50 Kunst- und Designgalerien aus Europa, unter anderem aus Frankreich, Deutschland, Belgien, Spanien, den Niederlanden, Italien und aus Kenia, laden dazu ein, zeitgenössische Kunst auf der Messe zu entdecken, zu diskutieren und zu kaufen. Neben den Galerien präsentieren sich auf der ST-Art auch Städte der Grenzregion mit ihren Kulturangeboten wie etwa Basel Tourismus, Karlsruhe Tourismus, die Stadt Mannheim sowie die französische Région Grand Est.

OrtenauTV abonnieren

Hinterlasse einen Kommentar

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.